Gästebuch

Lieber Besucher, hier können Sie einen neuen Eintrag in das Gästebuch schreiben und Ihren Gedanken spontan freien Lauf lassen.
Wir freuen uns über jede Mitteilung, denn sie zeigt uns, daß wir in unserer Trauer nicht alleine sind und trägt zudem zur Unvergeßlichkeit von Nicolas bei.

Lieber Besucher, hier können Sie einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.205.176.100.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
19 Einträge
Dorothee Kraus aus Fürstenfeldbruck schrieb am 4. August 2017 um 11:33:
Liebe Familie Huth ! Heute denke ich ganz besonders an Nicolas,nicht nur, weil er an meinem Geburtstag gestorben ist, sondern weil mir dieser Tag auch vor Augen führt, wie bedeutungslos die Zeit ist, wenn es um Schmerz geht, oder um Liebe. Ich hatte Nicolas das ganze Jahr in meinem Herzen und er wird immer seinen Platz dort haben. Alles Liebe und viel Kraft für Sie ! Dorothee Kraus
Frank Henni aus Emmering schrieb am 12. Februar 2017 um 19:41:
Lieber Axel , liebe Sabine und liebe Mariella. Ich habe genau zweimal Post zu Ehren von eurem Nicolas von euch bekommen . Das erste mal als er in euer Leben kam und ihr euch so sehr über seine Geburt gefreut habt . Liebevoll habt ihr sein Down Syndrom mit "kleinem Webfehler " beschrieben , man konnte damals schon erkennen , welch liebevolle Familie ihr seid . Ich hebe mir nicht alle geburtskarten meiner Bekannten auf , aber diese Karte hab ich noch , weil sie einfach so besonders schön geschrieben war . Die zweite Karte bekam ich 17 Jahre später , als er euch wieder verlassen musste . Genauso liebevoll habt ihr wieder seinen Abschied gestaltet . Durch die Webseite herzibub , hab ich jetzt erst wirklich mitbekommen , dass diese 17 Jahre dazwischen auch voller Liebe waren . Ich habe einmal einen schönen Satz gelesen , der lautet , es ist nicht entscheidend wie viele Tage dein Leben hat , sondern wieviel Leben und Liebe deine Tage haben . Deshalb hoffe ich sehr für euch drei , trotz allem schmerzlichen Verlust eures Nicolas , eure liebe für euch drei weiterzuleben und trotzdem diese schönen Erinnerungen immer bei euch sind . Ich selbst hatte nur einmal mit Nicolas persönlich Kontakt , als er bei mir zum Haareschneideversuch war . Sehr weit sind wir leider nicht gekommen , er wollte nur gekämmt werden , weil das fast wie kraulen ist und schneiden , Schnitthaare verursachen , die blöd ins Gesicht fallen . War halt dann eher eine Kämm- kraulfrisur ? Ganz liebe Grüße an euch Drei ..... Henni
Angelika Dietl aus Fürstenfeldbruck schrieb am 3. Februar 2017 um 8:05:
Liebe Mariella, liebe Sabine, lieber Axel, welch wunderbare Idee das Andenken an Nicolas zu halten. Diese berührenden und liebevollen Erinnerungen, an denen wir teilhaben dürfen. Jeder Mensch ist einzigartig und das trifft auf eueren Nicolas ganz besonders zu. Ich werde ihn in meinen Erinnerungen behalten, als den Sonnenschein, der er war. Euch wünsche ich die Kraft, das Geschehene auszuhalten und viel Unterstützung und Begleitung in euerer Trauer. Ich wünsche euch von Herzen alles alles Liebe Angelika

Gedenkseiten